Therapie-Kurse

Das Wissen ist nur wertvoll, wenn man es teilt. Mit dem Denken biete ich jährlich 2 Mal  (siTherapie Kurseehe die Kursdaten  in der Tabelle unten)  Therapiekurse mit dem Fokus „mehr Gleichgewicht und Wohlbefinden im Alltag“ an.

Der Schwerpunkt meiner Therapiekurse sind die folgenden Themen

  • Physiologie des Nervensystems
  • Meridianlehre
  • Berührungs- und Fokustechniken
  • Kommunikation mit dem Nervensystem
  • Übungen um die Wahrnehmung zu schulen
  • Ethik
  • Blockaden, körperlicher oder seelischer Herkunft an der Wirbelsäule, Gelenke und Muskeln erkennen und nachhaltig lösen

Die Therapiekurse eignen sich für alle, die sich mit den folgenden Themen beruflich oder persönlich beschäftigen.

  • Rückenschmerzen
  • Nackenprobleme
  • Migräne / Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Schlaflosigkeit
  • Burnout
  • Verdauungsstörungen
  • Konzentrationsschwäche
  • Gelenkprobleme
  • Überempfindlichkeit
  • Ängstlichkeit
  • Allergien inkl. äußere und innere Anwendungen
  • Verletzungen oder Schocksituationen

Nach dem Besuch eines Therapiekurses sind Sie in der Lage, das seelische resp. körperliche Gleichgewicht eines Menschen zu erhalten oder wieder zu erlangen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Kursbeschreibung Reflektorische Wirbel- und Gelenktherapie, Rückenmassage, AION A, Dem Leben begegnen, Meridianlehre, Reitkurse in Theorie und Praxis
Voraussetzung: Die Offenheit, das Leben aus einer etwas anderen Perspektive zu betrachten
Kursdatum:       April und Oktober (das genaue Datum wird mit Rücksprache der Teilnehmenden festgelegt)
Kursdauer: siehe Informationen über die Kurse
Kurszeiten: 9.00 – 12.00 / 13.30 – 17.30
Kursort: Gesundheitspraxis, Barbara Büschi, Ofenhausweg 17, 3179 Kriechenwil, Kt. Bern
Kursleitung: Barbara Büschi, diplomierte ganzheitliche Therapeutin

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Daher empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Auf Wunsch und Anfrage sende ich Ihnen sehr gerne die Kursausschreibung inkl. Anmeldeformular per e-Mail oder Post zu.

Annullation: Die Abmeldung eines Kurses ist mit administrativem Aufwand verbunden. Bitte beachten Sie folgende Regelung: Bis 3 Wochen vor Kursbeginn Fr. 30.- Bearbeitungsgebühr in jedem Fall. Weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn kein Erlass bzw. wird der ganze Betrag in Rechnung gestellt.